Mary Lou Kirsche, Nähen, Taschen, Taschen Sew Along 2017

Taschen kann Frau nie genug haben

bty

Hallo ihr Lieben,

wie ihr schon vom Titel her seht, ich habe mal wieder eine Tasche genäht 😂. Die letzten Taschen wo ich mir genäht hatte waren mir einfach zu klein, ich brauche immer gaaaaaaaaaanz viiiiiiiiiiieeeeeeeel Platz 😃, da ich aber keine Lust auf Schnittmustersuche hatte, nahm ich zwei A3 Blätter, klebte diese quer zusammen, um sie dann wieder auseinander zuschneiden ☺️. Ich wollte nämlich mein tolles neues Kunstleder testen und wollte unbedingt gleich vier Farben kombinieren.

Innen nähte ich mir noch vier gleich große Fächer und ein kleines Reißverschlussfach hinein. Ich finde sie total gelungen und sie ist mega Groß, so das ich alles rein bekomme 😊 .

Und passend zum Taschen Sew Along für diesen Monat, denn da dreht sich alles um SnapPap, Kork & Co.

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoch.

Herzlichste Grüße eure

transparent

verlinkt bei Greenfietsen

Advertisements
Mary Lou Kirsche, Nähen, Sticken, Taschen Sew Along 2017

Taschen Sew Along Juni 2017 – Meine Dirndltasche

20170630_152639

Hallo ihr Lieben,

das Motto im Juni war ja Tierisch gut!, hmmm ja da stellte sich mir die Frage, was könnte ich nur machen… Und dann kam ich durch die Stickdateien von Rock-Queen auf die Idee, eine Dirndltasche, passenden zu meinem Dirndl welches ich letztes Jahr genäht habe zu nähen, ich hatte zum Glück noch passend Stoff vom Kleid. Ich bin nun total Happy mit meiner Dirndltasche, auch wenn mein Handy zu groß ist und nicht rein passt, egal, muss es eben zu Hause bleiben ;).

btybty

Herzlichste Grüße eure

transparent

verlinkt bei Greenfietsen & WeWoL & Augenstern-hdzauberkrone

Mary Lou Kirsche, Nähen, Taschen, Taschen Sew Along 2017

Taschen Sew Along März 2017

20170322_093513.jpg

Hallo ihr Lieben,

ich habe es wieder geschafft, beim Taschen Sew Along dabei zu sein, ausgerichtet wird dieser von Greenfietsen & 4Freizeiten.

Ich fand es erstmal gar nicht so leicht, das Thema Patchwork, hatte ich so etwas doch noch nie gemacht, kann ich denn dann überhaupt mit den ganzen anderen tollen Taschen mithalten, bekomme ich das hin???? Ok, es half alles nix, ich schaute in meinem Bücherregal und endeckte ein Buch, was ich von einer lieben Freundin bekam und blätterte drin rum und beim genaueren hinschauen, stellte ich fest, es scheint gar nicht so schwer zu sein. Ich hatte mich für ein Patchworkband entschieden, welches ich dann in meine Tasche intigrieren würde, gesagt getan.

Genäht habe ich die Tasche „Das Kusinchen“ von melfei, ist ein super beschriebenes Ebook und lässt sich dadurch auch sehr gut nähen. Die Klappe habe ich bei meiner Tasche um den Patchworkstreifen verlängert und ich habe innen noch zusätzlich zwei Taschen eingenäht (ich brauch einfach immer viele Innentaschen 😉 ). Die Innentasche wo beim Schnitt dabei ist, ist der Hammer, sie ist Zweifach benutzbar, einmal als Einsteckfach und einmal als Reißverschlussfach, echt klasse. Die fertige Tasche hat die Maße: 32cm x 28cm x 12cm.

20170322_092708.jpg20170322_093005.jpg

Herzlichste Grüße eure 

transparent

Verlinkt bei Greenfietsen Taschen Sew Along März 2017 & WeWoL