Nähen, Peggy

Kummerschlucker am Fließband ;-)

20161129_084500.jpg

In den letzten Tagen habe ich mal wieder Kummerschlucker genäht, bis mir der Innenstoff ausgegangen ist :-). Hab gleich neu bestellt :-). In der Weihnachtszeit braucht man ja ein paar mehr ;-). Damit ich die Nähmaschine nicht immer wieder umstellen muss, habe ich alle vier Kerlchen auf einmal genäht, d. h. einen Arbeitsschritt bei allen Kerlchen abgearbeitet, dann erst habe ich mich bei allen an den nächsten Schritt gemacht. Bis sie nun heute Morgen nach mehreren Tagen endlich fertig waren. Dann war Fotoshooting angesagt. Man, war das schwer, die wollten einfach nicht ruhig sitzen bleiben ;-). Ich mag das, wenn jeder etwas anders aussieht. Ich kann mich einfach nicht satt nähen und satt sehen an den Kummerschluckern. Ob ich die wirklich weggeben kann?

Seit ganz lieb gegrüßt, eure Peggy

Advertisements
Nähen, Peggy

Und noch zwei Kummerschlucker

img_20161119_115516.jpg

Gestern bin ich endlich dazu gekommen, die zwei noch zugeschnittenen Kummerschlucker zu nähen. Obwohl sie alle aus der gleichen Farbe entstanden sind, ist jeder für sich einzigartig. Es macht immer so viel Spaß zum Stoff die passenden Augen und Reißverschlüsse auszusuchen. Und nachdem ich mich letztens mal wieder mit gaaaaaanz vielen bunten Reißverschlüssen eingedeckt habe, ist der Spaß noch größer :-).

img_20161119_115539.jpg

Mir ist wichtig, dass meine Kummerschlucker innen und außen aus weichem Nicki bestehen. So und hier zeig ich euch nun, wie die Drillinge gemeinsam aussehen. Ich bin mal gespannt, wie lange sie zusammen bleiben dürfen 😉

img_20161119_121804.jpg

Liebe Grüße, eure Peggy

Nähen, Peggy

Kummerschlucker

20161024_202814.jpg

Hallo ihr Lieben,

ab jetzt nähe ich mal wieder Kummerschlucker. Die kommen zu Weihnachten ja immer sehr gut an :-). Ich habe nun drei orangefarbene Kummerschlucker zugeschnitten. Das ist dann der erste des Trios. Und jeder wird etwas anders aussehen. Lasst euch überraschen. Andere Farben werden auch noch folgen 🙂

Liebe Grüße, eure Peggy

verlinkt bei WeWoL und Kiddikram

Nähen, Peggy

Kummerschlucker

kummerschlucker2

Hallo ihr Lieben,

endlich hatte ich mal wieder Zeit zum Nähen. Ich hatte schon Angst, dass mir meine Nähmaschine die lange Pause übel nimmt. Aber sie hat ganz brav gerattert. Ich liebe die Kummerschlucker und mittlerweile gehen sie mir auch ganz gut von der Hand. An den Ohren muss ich immerhin 8 Lagen Nicki vernähen und das mag meine Nähmaschine nicht immer. Aber heut war wohl die „Wiedersehensfreude“ sehr groß :-). Mal sehen, wie lange dieses Kerlchen bei uns wohnt. Lang ist es ja meist nicht.

Liebe Grüße, eure Peggy