Nähen, Peggy

Kimono Tee schwarz-weiß

Hallo ihr Lieben,

wie so viele Schnittmuster lag auch dieses sehr lang im To-Do-Ordner. Und endlich habe ich es getan, mein erstes Shirt nach dem SM Kimono Tee ist entstanden. Den Stoff habe ich schon recht lang im Schrank und wusste nicht, ob ich überhaupt ein Oberteil daraus nähen kann, denn leider hatte der Stoff ein Loch 😢. Aber ich habe es geschafft, um das Loch zu schneiden 😊. Der Stoff ist soooo schön leicht, perfekt für den Sommer. Am Anfang fand ich den Halsausschnitt etwas eng. Heute hatte ich das Shirt dann den ganzen Tag an. Was soll ich sagen, ich fühle mich doch wohl 😊. Das hat meine Kollegin noch verstärkt. Ohne zu fragen hat sie gesagt, wie toll das Shirt ist und wie gut es mir steht ☺.

Seid ganz lieb gegrüßt, eure Peggy

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s