Basteln, Mary Lou Kirsche

Adventskalender

mde

Hallo ihr Lieben,

alle zwei Jahre bekommt mein Mann von mir einen Adventskalender, oft verpacke ich ihn mit Geschenkpapier, was mir immer sehr gut gefällt, aber es ist natürlich auch eine Umweltverschmutzung, da es ja meist nach dem auspacken weggeworfen wir, was ja sehr schade ist. Nun hatte die liebe Vivien von Kreavivität einen tollen Blogbeitrag geschrieben, wie man super leicht Geschenktüten selber basteln kann. Ok, sie stellte mich schon vor eine Herausforderung, denn Montag kam der Beitrag und morgen ist schon der 1. Dezember, aber ich wollte es unbedingt schaffen. Also nahm ich mir mein schönes Geschenkpapier und alles was ich dafür brauchte und legte los und ich habe es wirklich noch geschafft :).

dav

Und die Geschenktüten eignen sich ja für jede Gelegenheit und nicht nur an Weihnachten, also viel Spaß beim nachbasteln.

dav

 

Herzlichste Grüße, eure

transparent

verlinkt bei WeWoL

Advertisements
Nähen, Peggy

Kummerschlucker am Fließband ;-)

20161129_084500.jpg

In den letzten Tagen habe ich mal wieder Kummerschlucker genäht, bis mir der Innenstoff ausgegangen ist :-). Hab gleich neu bestellt :-). In der Weihnachtszeit braucht man ja ein paar mehr ;-). Damit ich die Nähmaschine nicht immer wieder umstellen muss, habe ich alle vier Kerlchen auf einmal genäht, d. h. einen Arbeitsschritt bei allen Kerlchen abgearbeitet, dann erst habe ich mich bei allen an den nächsten Schritt gemacht. Bis sie nun heute Morgen nach mehreren Tagen endlich fertig waren. Dann war Fotoshooting angesagt. Man, war das schwer, die wollten einfach nicht ruhig sitzen bleiben ;-). Ich mag das, wenn jeder etwas anders aussieht. Ich kann mich einfach nicht satt nähen und satt sehen an den Kummerschluckern. Ob ich die wirklich weggeben kann?

Seit ganz lieb gegrüßt, eure Peggy

Mary Lou Kirsche, Nähen

Leseknochenparade

20161128_102532

Hallo ihr Lieben,

ich habe fünf Leseknochen, nach dem Schnitt von Stoffe.de genäht, ehrlich gesagt, sind sie schon eine ganze Weile fertig ;). Aber die Wendeöffnung durfte noch geschlossen werden und wer mich kennt, weiss, Handnähte mag ich so gar nicht, aber es gehört ja nun mal dazu ;). Was mögt ihr denn gar nicht? Nun bin ich Happy, dass sie fertig sind und ich finde sie können sich sehen lassen :).

20161128_102306

20161128_102328

Herzlichste Grüße, eure

transparent

Verlinkt bei WeWoL

Mary Lou Kirsche, Nähen

Kosmetiktasche

dav

Hallo ihr Lieben,

ich habe nochmal Kosmetiktaschen genäht ;). Diesmal habe ich mich an Kork gewagt, finde ich ein sehr spannendes, aber auch schwieriges Material, da es schnell Risse bekommt, aber es ist auch einfach mal etwas anderes :). Dann ist noch eine mit Stoff und etwas größer (ca 25cm x 21cm) und einem Plott entstanden, gefällt mir auch sehr gut, allerdings werde ich die nächsten, eher in der kleineren Variante (ca 21cm x 17cm), wie die aus Kork nähen oder sogar noch etwas kleiner, dann kann man sie auch super für den täglichen Gebrauch in der Handtasche nutzen, lasst euch überraschen ;).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Herzlichste Grüße, eure

transparent

verlinkt bei WeWoL

Nähen, Peggy

Die Rechenmäuse sind los

img_20161123_173537.jpg

Vor Monaten habe ich mal gehäkelte Rechenmäuse im Internet gesehen. Das fand ich mal richtig toll. Sowas hat uns bei unseren Kindern gefehlt. Wir haben dann Mensch-ärgere-dich-nicht-Männnlein oder ähnliches zum rechnen üben genommen.

Also habe ich dann auch recht bald Perlen bestellt und Wolle gekauft und losgehäkelt. Leider musste ich ganz schnell feststellen, dass mir das mit meinen Wurstfingern 😉 zu friemelig ist. Auch der zweite Versuch wollte nicht recht gelingen. Dann dachte ich mir, die kann man doch bestimmt auch nähen und wurde bei Pattydoo auch gleich fündig. Es ist zwar das Schnittmuster vom Nadelmäuschen. Warum soll ich es aber nicht zum Rechenmäuschen umfunktionieren können. Gesagt, getan. Statt dem angegebenen Schwänzchen habe ich einfach eine Perlenkette mit 20 Perlen angenäht. Die Schnurbarthaare habe ich bewusst weggelassen, da sich 1. Klässler ja gern ablenken lassen. Ich finde die Kerlchen ganz putzig. Allerdings werde ich bestimmt noch mal versuchen, die Mäuschen zu häkeln, aber das werdet ihr ja dann bei gegebener Zeit sehen :-).

Seit ganz lieb gegrüßt, eure Peggy

Nähen

Kosmetiktächlein

dav

Hallo ihr Lieben,

ich habe am Wochenende kleine Kosmetiktächlein oder auch Utensilos genäht. Der Schnitt ist an sich genauso, wie die TaTüTas, nur eben etwas größer und mit Reißverschluss. Allerdings habe ich mir an der Overlock eine Nadel geschrottet, als ich über den reißverschluss bin, da ich aufs Metall gekommen bin :(. Ich finde sie mit dem Spitzenreißverschluss sehr schön und sie passen in jede Tasche 🙂

Herzlichste Grüße, eure

transparent

verlinkt bei WeWoL

Nähen, Peggy

Und noch zwei Kummerschlucker

img_20161119_115516.jpg

Gestern bin ich endlich dazu gekommen, die zwei noch zugeschnittenen Kummerschlucker zu nähen. Obwohl sie alle aus der gleichen Farbe entstanden sind, ist jeder für sich einzigartig. Es macht immer so viel Spaß zum Stoff die passenden Augen und Reißverschlüsse auszusuchen. Und nachdem ich mich letztens mal wieder mit gaaaaaanz vielen bunten Reißverschlüssen eingedeckt habe, ist der Spaß noch größer :-).

img_20161119_115539.jpg

Mir ist wichtig, dass meine Kummerschlucker innen und außen aus weichem Nicki bestehen. So und hier zeig ich euch nun, wie die Drillinge gemeinsam aussehen. Ich bin mal gespannt, wie lange sie zusammen bleiben dürfen 😉

img_20161119_121804.jpg

Liebe Grüße, eure Peggy