Malen & Zeichnen, Peggy

Wellensittich Aquarell

Ich habe mich das erste Mal an Aquarellfarbe ausprobiert. Es macht Spaß, zu sehen, was mit der Farbe passiert, wenn man sie auf dem Papier mischt und mal mehr, mal weniger mit Wasser verdünnt.

 

Advertisements

8 thoughts on “Wellensittich Aquarell”

  1. Nur Mut, liebe Peggy. Das schöne an der Aquarellmalerei ist ja, dass man nicht ängstlich sein muss, etwas falsch zu machen. Im Malprozess kann man vieles ausprobieren und spielerisch mit den Farben und dem Wasser umgehen. Ich habe mich mal an einem Rappen in der Steppe versucht, der gerade hochsteigt…Hätte ich doch mal mit einem Wellensittich auf der Stange angefangen. Mach weiter so.

    Gefällt mir

      1. Da muß ich (Steffen) gelegentlich in den Tiefen unseres „Archivs“ im Keller suchen. Bei meinem Aquarellversuch war ich 13 Jahre alt. Kann also eine Weile dauern.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s